brightening eye serum bepure augenserum kaktusfeigenkernoel

 

Hier kommt der Gastblog von Steffi. Herzlichen Dank, liebe Steffi, er ist einfach toll, wie immer :)

bepure ist eine kleine, aber ziemlich innovative Naturkosmetikmarke aus…Winterthur. Ich habe schon einige Male über das Herzensprojekt von Kathleen Krug und ihrem Ehemann Fabian geschrieben – die schönen, bio-zertifizierten Pflegeprodukte aus reinen Pflanzenölen sind toll und machen Sinn.

Ihr neustes Baby ist ein neues, reichhaltiges Augenserum, welches so e bitz ein Multitalent in Sachen Augenpflege! Das Brightening Eye Serum Rose hellt dunkle Schatten auf, mildert Augenfältchen, strafft und befeuchtet und kühlt die gesamte Augenpartie beim Auftragen.

 

bepure_brightening_eye_serum_rose

 

Was ich aber besonders cool finde, ist dass das Serum aus genau zwei Inhaltsstoffen besteht: Kaltgepresstes Kaktusfeigenkernöl und Rosenextrakt aus marokkanischer Produktion – beides 100% bio und mit dem Ecocert-Siegel ausgezeichnet.

 

Kaktusfeigenöl (säg das mal drüümal hinterenand!) ist eines der hochwertigsten Öle der Beautywelt und ist ideal für trockene, reife und anspruchsvolle Haut. Das im Serum enthaltene Öl stammt aus der Region um Rahmna in Marokko und ist extrem reich an Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren (über 86%), Vitamin K und Antioxidantien. Damit wirkt es auf unserer Haut gegen den Alterungsprozess, indem es freie Radikale neutralisiert und damit dem Zellverfall entgegenwirkt. Die Gewinnung des Kaktusfeigenöls ist übrigens sehr aufwändig, was auch zu seinem hohen Marktpreis beisteuert.

 

Das Rosenöl wird aus der Damaszenerrose aus (und auch in) Marokko gewonnen: Dieses spendet zusätzlich Feuchtigkeit, wirkt entzündungshemmend und beruhigend – darum ist es auch gut verträglich für die Augenpartie. Also, genug Lobgesänge für das kleine Rollerfläschchen…

 

jetzt zeige ich euch in meinem schönsten Kimono und mit dem Beweis-Haaransatz, dass ich gar keine echte Blondine bin, wie ich das neue bepure Brightening Eye Serum anwende...

 

MINI TUTORIAL - In 5 Schritten 

1. Brightening Eye Serum auf jeder Seite im Unter-Augen-Bereich von innen nach aussen auftragen

bepure_augenserum_step1

2. Mit dem Roller auf jeder Seite in Richtung Schläfe ausstreichen, 6x wiederholen

bepure_augenserum_step2

3. Mit dem Ringfinger unter jedem Auge von innen nach aussen mit sanftem Druck hochstreichen, 6x wiederholen

bepure_augenserum_step3

4. Mit dem Ringfinger direkt am inneren Brauenansatz sanft drücken, zehn Sekunden halten und dann mit abnehmenden Druck unter dem Brauenbogen nach aussen ausstreichen

 

bepure_augenserum_step4

5. Das überschüssige Serum mit leichten, schnellen Bewegungen mit den Fingerkuppen im in die Haut einklopfen, ca. 30 Sekunden lang

bepure_augenserum_step5

Et voilà… glaubsch es nöd:

In knapp zwei Minuten hast du deine gesamte Augenpartie aufgefrischt und hattest dabei möglicherweise auch noch einen brillianten Einfall, was du morgen zum Znacht kochen könntest!

bepure_heypretty_fazit

DAS HEY PRETTY-FAZIT:

Ihr kenn meine Einstellung zu wirksamer Gesichtspflege: Wenn sie funktioniert, bin ich zufrieden. Wenn sie dazu gut duftet, bin ich happy. Und wenn sie, wie dieses Augenserum von bepure, auch noch organic ist, umso schöner! Das Serum (und die dazugehörige Mini-Spa-Auszeit) ist für mich eine tolle Bereicherung meiner Hautpflegeroutine am Abend, und tut meiner Haut UND meiner Seele gut.

Ui, das war jetzt grad echli «HashtagBlessed«, sorry. Ich werde dieses Weekend dafür ein paar Toffifees zuviel essen, bei diesem schrecklichen Echame- Song mitsingen und unvernünftig-vorsaisonale Tulpen kaufen, okay?

Happy Weekend, Bright Eyes!

Erstellt durch

Kathleen Krug